Stöbern Sie durch unsere Angebote (612 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Reisebegleiter
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Reisebegleiter für unterwegs sind Gegenstände, welche unter extremen Bedingungen funktionieren müssen. Sie sind ingeniöse Objekte, die durch ihre Reduktion auf das Wesentliche eine eigene Ästhetik entwickeln. Gebrauchsspuren erzählen Geschichten aus ihrem Leben und bekommen dadurch einen besonderen Wert für den Besitzer. Ausgehend von ihrer eigenen Weltreise mit der G-Klasse (5 Monate, 25.000 Kilometer) präsentieren die Autoren Eberhard Holder und Micha Klein über 150 bewährte Reisebegleiter, die sich durch Kriterien wie Ästhetik, Funktionalität, Emotionalität, Benutzerfreundlichkeit als auch Lebensdauer bewährt haben. Mit zahlreichen Fotos, Illustrationen und Skizzen nehmen sie die Leser darüber hinaus mit auf ihre Reise in die Türkei, den Iran, nach Ägypten, Tadschikistan, Kirgisistan, Usbekistan, Kasachstan, Sibirien und in die Mongolei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
EISZEITSAFARI - Reisebegleiter
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eiszeit und Safari, das klingt erstmal nach einem Widerspruch. Schließlich steht das eine im populären Verständnis für ´´kalt, eisig und lebensfeindlich´´, das andere für ´´sonnig, heiß und voller Leben´´. Auf den ersten Blick könnte das so stimmen, aber wenn man genauer hinschaut, erkennt man, dass es auch verblüffende Ähnlichkeiten gibt. Dies gilt z.B. für das Erlebnishighlight einer Safari im heutigen Afrika, die Begegnung mit großen, exotischen Tieren. Hier wären die ´´Big Five´´, also Elefant, Löwe, Hyäne, Nashorn und Büffel zu nennen. Mit Mammut, Höhlenlöwe, Höhlenhyäne, Wollhaarnashorn und Steppenbison gab es diese aber auch im Europa der letzten Eiszeit. Zugegeben, die Temperaturen waren damals deutlich niedriger, aber sehr sonnig war es auch. Wie würde es sein, wenn man in der Zeit zwischen 30000 und 15000 Jahren vor heute auf eine Safari gehen könnte? Ausgehend von dieser Frage wurde in den Reiss-Engelhorn-Museen in den letzten Jahren wissenschaftlich fundiert eine besondere Erlebnisausstellung für Jung und Alt entwickelt. Diese sollte anders sein als bisherige Eiszeitausstellungen: erlebnisreich und mit vielen interaktiven und spielerischen Komponenten zur Wissensvermittlung. Für Museen ist es sicherlich nichts Besonderes mehr, wenn davon die Rede ist, dass die Ausstellungsbesucher auf eine Zeitreise geschickt oder mitgenommen werden. Für die Ausstellung Eiszeit-Safari gilt das aber in mehrfacher Hinsicht und in besonderem Maße. Schließlich kommt das Wort ´´Safari´´ aus der Swahili-Sprache und bedeutet ´´Reise´´. Das Reisethema ist Leitfaden für die Ausstellung wie auch für dieses Buch, welches als ungewöhnlicher Reisebegleiter deshalb auch kein normales Ausstellungsbegleitbuch sein kann und will. Wie die klassischen Reiseführer zu modernen Länderreisen, so möchte auch dieses Buch kurz und ansprechend die wichtigsten Informationen über Natur, Land und Leute zusammenfassen. Dies, um den Leser vorab zu informieren oder während der Reise von ihm als Nachschlagewerk genutzt zu werden. Alles wird natürlich angepasst an das ungewöhnliche Reiseziel ´´letzte Eiszeit´´ und den Charakter einer Safari. Neben allgemeinen Erklärungen zu den Themen ´´Eiszeitalter´´ und ´´Eiszeiten´´, deren Entstehung, Vorkommen und Zukunftsaussichten stehen vor allem spezielle Informationen für Individual- und Gruppenreisende sowie Tier- und Pflanzenportraits im Vordergrund. Letzteres natürlich auch, um immer genau zu wissen, welchem tierischen Safari-Highlight man begegnet, wie die Gefahren einzuschätzen sind oder wie man später seine Erinnerungsfotos richtig benennt. Im Serviceteil bekommt der Reisende Antworten, Tipps und Erklärungen zu den wichtigsten und dringendsten Fragen des Urlaubsalltags. Wie wird das Wetter sein? Was ist die passende Kleidung? Was gibt es für Unterkünfte? Wo kann man einkaufen? Was gibt es zu essen? Wo bekomme ich Souvenirs? Was ist, wenn ich krank werde? Wo kann ich ausgehen und feiern? - Soweit einige Beispiele. Etwas Besonderes ist dieser Reisebegleiter auch, weil er zusammen mit einer App den Inhalt zu einer einzigartigen, lebendigen Informationsquelle macht. Staunen, spielen, eintauchen - mit der App ´´Eiszeit-Safari´´ wirds möglich. Natürlich funktioniert das auch alles in der Ausstellung und natürlich hat diese die gleiche Inhaltsstruktur wie der Reisebegleiter. Bedeutender Unterschied ist aber, dass man nur dort Mammut & Co unmittelbar begegnen kann. Wissenschaftlich fundierte und außergewöhnlich lebensechte Rekonstruktionen machen dies möglich! Dass wir diese so zeigen können, verdanken wir einer großzügigen Förderung durch die Klaus Tschira Stiftung aus Heidelberg. Dafür, dass die Reiss-Engelhorn-Museen neue Heimat einer einzigartigen und äußerst reichhaltigen Sammlung eiszeitlicher Tierknochenfunde geworden sind, danken wir ganz herzlich der Familie Reis aus Deidesheim.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reisebegleiter West-Peloponnes
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Reisebegleiter beschreibt der Autor, Reiseschriftsteller, Fotograf und langjährige Kenner des Landes ´´Agamemnon´´ seine zweite Heimat, den westlichen Teil der Halbinsel Peloponnes in Griechenland. Ein Gebiet mit traumhaften Stränden, malerischen Buchten, Badeorte, aber auch mythische Göttertempel, Ausgrabungsstätten aus der Antike, wie Olympia, Elis, Delphi, mittelalterliche Klöster und Ritterburgen. Besonders interessant sind die vorgelagerten Ionischen Inseln Kefalonia, Ithaka wo schon Odysseus weilte und die Blumeninsel Zakynthos. Bezaubernd sind die Bilder, wo Orgien von Bougainvillea, tiefroter Mohn und gelber Ginster blühen, die naturgeschützten Lagunen von Achaia und der Wald von Strofilia. Zu den intensiven Farben der blühenden Blumen gehören auch die Stimmen der Natur, das Zikadensirren und der Wellenschlag des blauen Ionischen Meers. Das Buch zeigt aber auch ursprüngliches griechisches Dorfleben mit lebendigen Sitten und Traditionen, fruchtbare Erde mit paradiesischen Früchten, Weinstöcken bis hin zu den ältesten Olivenbäumen der Welt. Der Autor gibt wertvolle Tipps, beschreibt ausgewählte Hotels, preisgünstige Pensionen, Gästehäuser, ökotouristische Unterkünfte schöne Campingplätze, Restaurants, Tavernen, Kantinas, wo man noch traditionell griechisch Essen kann. Den West-Peloponnes entdecken und erleben lohnt sich sehr. Es ist ein Land für alle Sinne, das Land der Sonne, des Lichts, der romantischen Sonnenuntergänge und gastfreundlichen Menschen. Hier kann man noch die Seele baumeln lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Der Reisebegleiter für den letzten Weg
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Sterbende benutzen in der Zeit vor ihrem Tod eine Sprache, die an eine bevorstehende Reise denken lässt. ´´Ich muss bald los´´, sagen sie dann etwa, oder ´´Ich fahre heim´´. Dieses Buch versteht sich als Begleiter auf dieser letzten aller Reisen und richtet sich an Betroffene und deren Angehörige. Grundlegende medizinische Informationen zu Themen wie Palliativmedizin, Schmerztherapie, Depressionen, Symptomen der Sterbephase und der Palliativen Sedierung werden darin von PD Dr. Dr. med. Berend Feddersen ebenso behandelt wie die Unterschiede zwischen den Einrichtungen Palliativ-Station, Hospiz und der ambulanten Palliativ-Versorgung. Vorgestellt werden aber auch erleichternde Maßnahmen abseits der rein medizinischen Betreuung. Interviews mit Ärzten und professionellen Helfern geben weiterführende Hilfestellung, indem sie beispielsweise zeigen, wie man Kinder in den Begleitprozess einbinden kann, ohne sie zu überfordern. Eine zentrale Rolle im Buch nehmen Menschen ein, die über ihren letzten Weg erzählen. Sie lassen den Leser teilhaben an dem, was ihnen wichtig ist, schildern, wie sie die verbleibende Zeit gestalten und nutzen, und was ihnen auf dem letzten Weg hilft. Ergänzt werden die Berichte von Angehörigen, die einen Sterbenden eng begleitet haben und die auf Grund ihrer Erfahrungen wertvolle Hilfe geben können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Der Reisebegleiter für den letzten Weg (eBook, ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Sterbende benutzen in der Zeit vor ihrem Tod eine Sprache, die an eine bevorstehende Reise denken lässt. ?Ich muss bald los?, sagen sie dann etwa, oder ?Ich fahre heim?. Dieses Buch versteht sich als Begleiter auf dieser letzten aller Reisen und richtet sich an Betroffene und deren Angehörige. Grundlegende medizinische Informationen zu Themen wie Palliativmedizin, Schmerztherapie, Depressionen, Symptomen der Sterbephase und der Palliativen Sedierung werden darin von PD Dr. Dr. med. Berend Feddersen ebenso behandelt wie die Unterschiede zwischen den Einrichtungen Palliativ-Station, Hospiz und der ambulanten Palliativ-Versorgung. Vorgestellt werden aber auch erleichternde Maßnahmen abseits der rein medizinischen Betreuung. Interviews mit Ärzten und professionellen Helfern geben weiterführende Hilfestellung, indem sie beispielsweise zeigen, wie man Kinder in den Begleitprozess einbinden kann, ohne sie zu überfordern. Eine zentrale Rolle im Buch nehmen Menschen ein, die über ihren letzten Weg erzählen. Sie lassen den Leser teilhaben an dem, was ihnen wichtig ist, schildern, wie sie die verbleibende Zeit gestalten und nutzen, und was ihnen auf dem letzten Weg hilft. Ergänzt werden die Berichte von Angehörigen, die einen Sterbenden eng begleitet haben und die auf Grund ihrer Erfahrungen wertvolle Hilfe geben können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Auf Spuren der Römer vom Ammersee nach Verona -...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Fluctibus et fremitu resonans Benace marino. - Der erste lateinische Vers, dessen Inhalt lebendig vor mir steht, und der in dem Augenblicke, da der Wind immer stärker wächst und der Gardasee höhere Wellen wirft, noch heute so wahr ist als vor vielen Jahrhunderten. So manches hat sich verändert, noch aber stürmt der Wind in dem See, dessen Anblick eine Zeile Vergils noch immer veredelt.´´ Johann Wolfgang von Goethe, Italienische Reise, 1786 Vom oberbayerischen Ammersee bis Verona, dem Geburtsort des römischen Dichters Catull, werden in diesem kulturgeschichtlichen Reisebegleiter bekannte sowie bereits in Vergessenheit geratene und wiederentdeckte Spuren der Römer genauer unter die Lupe genommen. Wissenswerte Informationen, Rekonstruktionen und Bilder erfüllen die Überreste aus römischer Zeit mit neuem Leben, antike Schriftsteller kommen zu Wort und betten die heute noch sichtbaren Relikte der alten Römer in einen lebendigen Kontext ein. Reisen Sie mit diesem Buch gedanklich oderreal von Bayern nach Italien, staunen Sie wie Goethe über die Lebendigkeit des antiken Erbes und tauchen Sie ein in die Welt der alten Römer, die - mag sie auch schon zweitausend Jahre zurückliegen - vielerorts noch heute deutliche Spuren hinterlassen hat. ´´Das Amphitheater ist also das erste bedeutende Monument der alten Zeit, das ich sehe, und so gut erhalten! - Ich ging auf der Kante des amphitheatralischen Kraters bei Sonnenuntergang, der schönsten Aussicht genießend über Stadt und Gegend. Ich war ganz allein, und unten auf den breiten Steinen des Brà gingen Mengen von Menschen: Es war wirklich ein lebendiger, munterer Anblick.´´ Johann Wolfgang von Goethe, Italienische Reise, 1786 Mit Beiträgen von Martin Auer, Peter Ausserdorfer, Felix Diet, Peter Ernst, Hanna Gänesch, Helen Garber, Thomas Goppel, Tobias Günthner, Wolf-Dieter Heilmeyer, Raphael Kohler, Michaela Konrad, Peter Cornelius Mayer-Tasch, Maximilian Michel, Florian Martin Müller, Wilfried Naß, Karl Oberhofer, Wolf-Armin Frhr. v. Reitzenstein, Alexander Schätzl, Lina Schreiber, Peter Schwarz, Wolfgang Sölder, C. Sebastian Sommer, Ludwig Spaenle, Walter Stefan, Grietje Suhr, Albert Tafertshofer, Günter Ulbert, Carolin Völk, Thomas Wagner, Constanze Werner, Carolin Zsigo und Yannick Zurl

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Germany
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein informativer Reisebegleiter mit vielen eindrucksvollen Aufnahmen und erläuternden Texten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Magisches Deutschland. München - Oberbayern
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reisebegleiter zu 279 geheimnisvollen Sagenplätzen mit einer Übersichtskarte, Ortsverzeichnis und Sachbuch-Auswahl.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Bibel
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herder-Bibel als Reisebegleiter. Mit zwei edlen Kunstledersorten und eingenähtem Reißverschluss.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Magisches Deutschland. Berlin - Brandenburg
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reisebegleiter zu 156 geheimnisvollen Sagenplätzen mit einer Übersichtskarte, Ortsverzeichnis und Sachbuch-Auswahl.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot